Mitgliedschaft

Mitgliedschaft.

Seit unserer Gründung vor über 140 Jahren eint unsere Mitglieder eine starke Überzeugung: Zusammen erreicht man mehr, als der Einzelne allein schaffen kann. So sind wir eine Solidargemeinschaft, die wirtschaftlich verantwortlich handelt. Auf diese Weise ermöglichen wir sicheren, attraktiven Wohn- und Lebensraum zu fairen Konditionen.

Unsere Mitglieder sind also mehr als Mieter. Jedes Mitglied wird mit seinem freiwilligen Eintritt in die Genossenschaft Miteigentümer und erwirbt ein Wohnrecht auf Lebenszeit.

Durch die hohe Nachfrage auf dem Hamburger Wohnungsmarkt haben wir schon seit Längerem mehr Mitglieder als verfügbare Wohnungen. Daher kann bei uns nur Mitglied werden, wer auch bei uns einzieht. Anders als manche Wohnungsgenossenschaften bieten wir keine gesonderte Spareinrichtung.

Mit Geduld bietet sich ein Einstieg in unsere Genossenschaft für Nichtmitglieder immer wieder in zentrumsferneren Wohnanlagen in z. B. Ammersbek, Bergstedt, Lohbrügge, Steilshoop, Rahlstedt oder Schwarzenbek.

Melden Sie sich als Nichtmitglied auf Wohnungssuche persönlich in unserem Beratungszentrum. Unser Team wird Sie bestmöglich unterstützen.